Jüdisches Gemeindezentrum

Spezialimmobilie

Jüdisches Gemeindezentrum

Höhepunkt der Skulptur ist der Synagogenraum, der als Zentralraum nach Osten gerichtet ist. Durch ein intensives Projektmanagement konnte der im Jahre 1999 festgelegte Kostenrahmen auch bei diesem anspruchsvollen Bauwerk mit hohen statischen Anforderungen und einer einzigartigen Fassade eingehalten werden. Das Bauwerk wurde mit dem Deutschen Fassadenpreis 2011 ausgezeichnet.

Projektdaten

Standort
Synagogenplatz, 55118 Mainz
Jüdisches Gemeindezentrum
Jüdisches Gemeindezentrum

Synagogenplatz, 55118 Mainz

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK