Parkhaus CityPort

Parkhäuser

Parkhaus CityPort

Das Parkhaus CityPort am Mainzer Hauptbahnhof wurde ab 1989 gebaut und 1991 eröffnet. Das preisgekrönte Parkhaus verfügt über 1105 Stellplätze, darunter 20 Behinderten- und 26 Frauen-Parkplätze, zudem ist eine Elektroladestation für E-Cars verfügbar. Es ist durchgehend geöffnet, die Einfahrtshöhe beträgt 2 Meter. Das Parkhaus ist über zwei Einfahrten über den Linsenberg (Ebene 3) und die Augustusstraße (Ebene 6) erreichbar. 2017 wurde das Parkhaus saniert, dazu wurden die Beleuchtung (LED), die Parkplatzmarkierungen als auch die Farbgebung gemäß den neuen pmg-Gestaltungsrichtlinien und dem visuellem Erscheinungsbild angepasst.

Projektdaten

Standort
Binger Straße 19, 55131 Mainz
Stellplätze
1.105
Fertigstellung
(muss geklärt werden)
Parkhaus CityPort
Parkhaus CityPort

Binger Straße 19, 55131 Mainz

Ihr Ansprechpartner

Franz von Ditfurth

Franz von Ditfurth

Leiter Akquisition und Vertrieb

E-Mail: ditfurth@mag-mainz.de
Telefon: +49 (6131) 95 201 32

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK